MENÜ

Was bedeutet Bewegung für mich?

Es hat lange gedauert, bis ich realisiert habe, wie gut mir Bewegung tut und wie wichtig sie für mein Wohlbefinden ist.

Bis vor 12 Jahren hatte ich immer wieder Jojo-Effekte und hatte immer mal wieder Phasen, in denen ich um die 10 Kilo mehr gewogen habe….

Ich habe mich schlecht ernährt und wenig bewegt…

Ich musste etliche innere Schweinehunde auf meinem Weg beseitigen, aber es hat sich gelohnt.

Mittlerweile weiß ich genau, wann ich welche Bewegung brauche, um wieder Kraft zu tanken….

Es hat lange gedauert, bis ich realisiert habe, wie gut mir Bewegung tut und wie wichtig sie für mein Wohlbefinden ist.

Bis vor 12 Jahren hatte ich immer wieder Jojo-Effekte und hatte immer mal wieder Phasen, in denen ich um die 10 Kilo mehr gewogen habe….

Ich habe mich schlecht ernährt und wenig bewegt…

Ich musste etliche innere Schweinehunde auf meinem Weg beseitigen, aber es hat sich gelohnt.

Mittlerweile weiß ich genau, wann ich welche Bewegung brauche, um wieder Kraft zu tanken….

Aber auch das war nicht immer leicht….

….vor allem, als mein Körper mir Ende letzten Jahres – mit einem sehr schweren Bandscheibenvorfall – deutliche Grenzen aufgezeigt hat.

Ich musste unter sehr starken Schmerzen wieder bei 0 anfangen, immer wieder über meine Schmerzgrenze hinaus…, als ich schließlich nach langen und intensiven 6 Monaten meine alte Fitness wieder zurückerlangt hatte.

Ich weiß also genau, wie schwer es sein kann, überhaupt mit Bewegung zu beginnen…

Es gibt einige Tipps, die ich Dir mit auf den Weg geben kann, um (mehr) Bewegung und Energie in Dein Leben zu bringen.

Schau Dich gerne mal auf meiner Website um oder bestelle Dir mein Workbook

“Powerbank für Deinen Alltag”.